TABERNA HOSPITIUM - CAFE.WEIN.bAR - in kunstvoller Atmosphäre

 

HERZLICH WILLKOMMEN IN MEINER TABERNA!

 

Ich bin seit Mitte September 2020 für die Gastronomie in der Galerie Hospitium XVII zuständig. Ich liebe die Gastronomie und freue mich Euch mit Weinen von lokalen Winzern, Cocktails und köstlichen Schmankerl verwöhnen zu dürfen.

Täglich wechselnde, hausgemachte Kuchen und Speisen für den kleinen Hunger erwarten Euch.

Natürlich führen wir auch italienischen Reiter-Kaffee und antialkoholische Getränke und Cocktails.

Jeden Sonntag gibt’s ab 11:00 Uhr Eintopf-Schmankerl für den kleinen oder auch großen Hunger!

Auf Wunsch verschicken wir Weine zum ab-Hof-Preis und bringen ihn auch ins Hotel, damit Ihr nicht unnötig schleppen müsst!

 

Ich freue mich auf Euch, Eure Judit.

 

 

Wir bieten auch eine kleine aber feine Auswahl an selbstgemachten Likör-Spezialitäten an, gerne auch auf Bestellung. Unser Angebot umfasst: Eierlikör - Raffaello-Likör - Schoko-Nougat-Likör.

Zur Weihnachtszeit zusätzlich Lebkuchen- und Spekulatius-Likör, alles gerne auch als Sets in Geschenkverpackung.

 


SPEISEN

WEINE

TAKE-AWAY



Kurze Info zu meiner Person: Nach Abschluss der Hotelfachschule in meiner slowakischen Heimat führte mich meine gastronomische Europatournee von Russland, Estland über Deutschland ins schöne Burgenland, wo ich meine Wahlheimat fand. Nach einigen Jahren Gastro-Abstinenz musste ich feststellen: Es geht nicht ohne.

Denn: Ich liebe die Gastronomie!

Es fügte sich eines zum Anderen und ich bekam die Chance, im wunderschönen Rust am See

die TABERNA HOSPITIUM XVII zu betreiben und somit den Sprung ins kalte Nass der Selbständigkeit zu wagen.

Ich schwor mir: Entweder mache ich das alles mit vollem Einsatz und Euphorie, oder ich lasse es bleiben. 

Gelingt mir das? Entscheiden Sie und überzeugen Sie sich selbst. Eure Judit Mariel.